Wir sind dabei….Ihr Otto Klostermann Team

Nach einem Bericht von Tata Steel UK wird sich durch einen Anstieg an Elektroautos die Stahlnachfrage ebenfalls erhöhen. Der Bericht mit dem Titel „Charging towards a sustainable future“ besagt, dass in diesem Falle die Stahlnachfrage der Automobilbranche bis 2050 um 4,2 Mio. t zunehmen wird. Aufgrund der ehrgeizigen Emissionsziele der Politik, fokussieren sich Automobilhersteller zunehmend darauf, das Fahrzeuggewicht zu reduzieren. Dadurch wird weniger CO2 ausgestoßen und die Effizienz gesteigert. Laut Tata Steel würden umweltbewusste Kunden in Zukunft auf die gesamte Lieferkette achten und nicht nur auf den CO2-Ausstoß beim Fahren allein. Stahl als Werkstoff habe gegenüber Aluminium und Carbonfaser den Vorteil, dass er ohne Qualitätsverluste recycelt werden kann. (Bericht Stahl,Steel Guru)

Sonderprofile bis 20.000 mm Länge.
Kantarbeiten bis 250 mm Dicke und in Längen von 20.000 mm
Laserschnitte bis 15 mm Dicke und 22.000 mm Länge und Blechbreiten bis 5.000 mm.
Plasmazuschnitte bis 50 mm Dicke und 56.000 mm Länge Blechbreiten bis 6800 mm.
Fasenköpfe für Ihre Schweißnahtvorbereitungen, alles aus einer HAND.
Fragen Sie bei Ihrem Zulieferer für alle Branchen Windkraft, Nutzfahrzeugbau, Maschinenbau
Fahrzeugbau, Stahlbau, LKW, Landmaschinen, Agrartechnik, Baumaschinen, Baggerbau, und viele mehr an.

2018-01-29T16:15:56+00:00